Portrait der Praxis:

  • Die Geschichte der Praxis beginnt mit Ihrer Neugründung im Juli 2001 durch Dr. Klaus-Peter Schneider und Dr. Hubertus Schausten in der 4. Etage der Stresemannstraße 9. Im Oktober 2009 erfolgte nach einem Neubau der Praxisräume der Umzug in die 2. Etage.

    Im Juni 2015 musste Dr. Schausten aus gesundheitlichen Gründen seine Praxistätigkeit beenden. Als sein Nachfolger trat Herr Dr. Michael Krichbaum im Juli 2015 in die Praxisgemeinschaft ein.
  • Die Praxisfläche umfasst 350 qm mit drei Endoskopieräumen, einer zentralen Aufbereitung für alle Endoskope und zwei Ruheräumen, in denen sich die Patienten nach der endoskopischen Untersuchung erholen können, jeweils mit einem Aus- und einem Ankleideraum. Diese Räume sind in ihrer Anordnung getrennt von der Rezeption, dem Wartezimmer, einem kleinen Labor, den beiden Arztzimmern und einem Sonographieraum.
  • Die Praxis ist mit modernster EDV-Technik zur Terminvergabe, Patientenverwaltung und Befunddokumentation ausgestattet.
  • Alle endoskopischen Untersuchungen werden nach aktuellem Standard mit modernen Video (Großbild)-Endoskopen und Prozessoren der Firma Olympus durchgeführt. Ein Partnerschaftsvertrag mit der Firma Olympus sichert die fachgerechte Wartung und somit eine gleichbleibend gute Gerätequalität. Es erfolgt eine Bilddokumentation während der Untersuchung mit sofortiger Erstellung eines Befundberichtes für den zuweisenden Arzt. Die Endoskope werden regelmäßig gewartet und hygienische Kontrollen gemäß den Richtlinien des Robert Koch Instituts alle 6 Monate von einem durch die kassenärztliche Vereinigung bestimmten Labor durchgeführt. Hierbei werden unangemeldet Proben von den Geräten entnommen und untersucht. Nur einwandfreie Ergebnisse sind die Voraussetzung dafür, dass die Kassenärztliche Vereinigung dem Endoskopiker die Zulassung zur Endoskopie erteilt.
  • Wenn Sie möchten, können Sie sich die Praxisausstattung auf einem Praxisrundgang ansehen.
  • Ferner können Sie sich ein Bild des Praxisteams machen. Hier stellen sich vor - Herr Dr. Schneider - Herr Dr. Krichbaum - die Mitarbeiter in der Endoskopie sowie die Mitarbeiter der Anmeldung und des Labors.

Gastroenterologische Schwerpunktpraxis Trier

Stresemannstrasse 5-9
54290 Trier

Telefon

+49 651 145590 +49 651 145590

 

Fax

0651 1455914

 

Mail

Kontaktformular